Bockenem – Mahlum, L497   30.12.2016   14:02

Ein Mann aus dem Landkreis Rotenburg (Wümme) verunglückt auf der L497 in Höhe Mahlum. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der Verunglückte die L497 in Richtung Bodenstein, nach Zeugenaussagen ist er in einer langgezogenen Linkskurve in die Gegenfahrbahn gefahren als ihm dann ein PKW entgegen kam versuchte er auszuweichen verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Baum. Bei diesem Aufprall wurde sein Fahrzeug regelrecht zerfetzt. Für den Fahrer kam jede Hilfe zu spät. Im Einsatz waren die Polizei, die Kameraden der ASB Rettungswache Bockenem, ein Notarztteam und die Feuerwehren aus Mahlum und Bockenem.