Bockenem, Oppelner Str.    20.01.2021   08:58

Vermutlich durch einen technischen defekt kam es zu Funkenbildung in einer Zerspanungsmaschine in einem Betrieb für Zerspanungstechnik in Bockenem.

Die entstandenen Funken entzündeten im Spänekasten der Maschine Magnesiumspäne. Durch den Einsatz von vier Pulverlöschern konnte der Brand eingedämmt werden. Anschließend wurde der Spänekasten aus der Maschine entfernt und vor das Gebäude verbracht. Zwischenzeitlich hatten Mitarbeiter vom Betriebshof der Stadt einen Container mit trockenem Sand zum Einsatzort gebracht. In diesem Container wurden die noch schwelenden Späne eingeschaufelt und um diese endgültig zu Löschen mit Sand abgedeckt. Im Einsatz waren die Kameraden der ASB Rettungswache Bockenem, die Polizei, Mitarbeiter des Betriebshofes der Stadt Bockenem, der Gerätewagen Atemschutz aus der Feuerwehrtechnischen Zentrale und die Feuerwehren aus Bornum und Bockenem.

 

no images were found