Bockenem, Jägerhausstraße   23.07.2017   18:04

Am Sonntag kurz nach 18:00 Uhr wurde in einem Alten- und Pflegeheim in der Jägerhausstraße in Bockenem ein Feuer entdeckt.  In einem am Kiosk, im Erdgeschoss, anschließenden Kücheraum sind auf einem Elekroherd abgelegte Gegenstände in Brand geraten.  Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war der Raum bereits vollständig verqualmt. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden und es entstand nur geringer Sachschaden. Auch gab es keine Verletzten was auch ein besonderer Verdienst der Mitarbeiter und vor Ort anwesenden Helfer war die die Bewohner sehr schnell aus dem Gebäude evakuiert haben. Im Einsatz waren die Polizei, die Kameraden der ASB Rettungswache Bockenem, die Feuerwehren aus Bornum und Bockenem.